Sie sind hier: Startseite » Weitere Angebote

Coaching und Mentoring

Erstgespräch zum zielorientierten Vorwärts kommen
Wir beginnen die Sitzungen mit einem Gebet (nur mit der Einwilligung des Klienten). Das Erstgespräch dient zum Kennenlernen. Das Thema eingrenzen (dauert manchmal mehrere Sitzungen) und den Coachingauftrag klären ist der nächste Schritt. Der Gesprächsrhythmus (Gesprächsdauer, wie viele Sitzungen in etwa, usw.) wird abgemacht. Die Sitzungen dauern zwischen 1 1/2 und 2 Stunden.

Was ist Coaching und Mentoring
Ein Coaching dient für Hilfestellungen im beruflichen und im persönlichen management der aktuellen Aufgaben: wie kann ich mich am Arbeitsplatz durchsetzten oder meinen Platz finden? Wie gut kann ich die Freizeit organisieren und geniessen? usw.

Gesprächsvorbereitung
Bitte laden sie folgende Unterlagen herunter: Angaben zur ihrer Person [26 KB] und Fragen zu ihrem Thema [22 KB] (es sind Worddokumente zum Ausfüllen). Das Ausfüllen dient ihnen und uns als Vorbereitung*. Senden sie uns die ausgefüllten Unterlagen ca. zwei Tage vor dem ersten Termin an: ph@probst-sutter.ch / thea@probst-sutter.ch oder per Post; Philipp Probst oder Thea Probst-Sutter, Motorenstr. 36, 8623 Wetzikon.
*Das Ausfüllen ist nicht Pflicht.

Adresse, Gesprächszeiten, Kosten finden sie hier Kontaktaufnahme.