Sie sind hier: Startseite » Weitere Angebote

Supervision

Erstgespräch zum Reflektieren der Tätigkeiten mittels Supervision
Im Erstgespräch lernen wir uns kennen und wir prüfen unser gegenseitiges Wohlbefinden, ob die "Chemie" stimmt.

Wir besprechen den Gesprächsrhythmus: ca. wie viele Sitzungen pro Jahr und wo sie stattfinden sollen, den Richtpreis und anderes mehr.

Methodik
Orientieren sie sich hier über Erwartungen und Supervisionsziele: Umschreibung der Supervision [28 KB]

Die Supervision richtet sich an Fachkollegen/innen aus dem psychologischen, sozialen, pädagogischen und seelsorgerischen Arbeitsfeld, sowohl für Teams wie Einzelpersonen.

Mein Supervisionsstil ist stark durch meine Beratungsarbeit geprägt, da liegt auch meine Feldkompetenz (auch therapeutische Inhalte, z.b. Beziehungsprobleme haben Platz).

Supivorbereitung
Bitte laden sie folgende Unterlagen herunter: Supervisionsvertrag [50 KB] (es sind Worddokumente zum Ausfüllen). Das Ausfüllen dient Ihnen und uns als Vorbereitung!* Senden sie uns die ausgefüllten Unterlagen ca. zwei Tage vor dem ersten Termin an: ph@probst-sutter.ch oder per Post; Philipp Probst, Motorenstr. 36, 8623 Wetzikon. *Das Ausfüllen ist nicht Pflicht.

Adresse, Gesprächszeiten, Kosten finden sie hier Kontaktaufnahme.